Über das Programm

Aktuell ruft der FCG in Deutschland ansässige Brands zur Teilnahme an der Moda Lisboa – Lisboa Fashion Week (04. – 08. März 2020) im Rahmen der 7. United Fashion Edition auf (Bewerbungsfrist: 19. Dezember 2019).

Klicke hier für mehr Informationen und das Bewerbungsformular!

Der FCG ist Partner im UNITED FASHION EU-Projekt, ein vierjähriger Austausch zwischen sechs EU-Staaten und deren Modekompetenzen.

Hier findest du mehr Informationen zu United Fashion.

Eine Initiative des Creative Europe Programms der Europäischen Union in Zusammenarbeit mit Fashion Council Germany, MAD Brussels, Flanders DC, ModaLisboa, Maisons de Mode, Baltic Fashion Federation und Fashion Weekend Skopje.

Designer

LUKSO Blockchain GmbH

Mehr erfahren

See Through

Mehr erfahren

FAULHABER PRODUCTS

Mehr erfahren

Tanja Christiani

Mehr erfahren

Urban Circus

Mehr erfahren

Giuseppe Virgone

Mehr erfahren

Cesar Casier

Mehr erfahren

Conni Kaminski

Mehr erfahren

Dioralop

Mehr erfahren

Gonçalo Peixoto

Mehr erfahren

One Wolf

Mehr erfahren

Oscar the Collection

Mehr erfahren

Agnes Nordenholz

Mehr erfahren

Daniel Essa

Mehr erfahren

Horror Vacui

Mehr erfahren

Keta Gutmane

Mehr erfahren

Nika Ravnik

Mehr erfahren

Patrick de Pádua

Mehr erfahren

Philippe Perisse

Mehr erfahren

Sofija Urumovic

Mehr erfahren

Initiatoren

Creative Europe Programm der Europäischen Union

Das Programm Kreatives Europa ist das Rahmenprogramm der Europäischen Kommission zur Unterstützung der Kulturbranche und des audiovisuellen Sektors.

United Fashion

United Fashion wird von einem Cluster europäischer Modefördervereine durchgeführt und von der MAD Brussels Fashion and Design Platform initiiert. Unser Ziel ist es, die Kultur der Modedesigner in ganz Europa zu stärken und ihre internationale Wettbewerbsfähigkeit zu steigern, ohne ihre Kreativität einzuschränken. Durch eine Reihe von internationalen Netzwerkveranstaltungen und transdisziplinären Trainingsworkshops haben mehr als 150 Modedesigner die Möglichkeit, ihre Kollektion zu präsentieren, verschiedene europäische Märkte kennenzulernen und zu verstehen, neue Kompetenzen in den Bereichen Modetechnologie, nachhaltige Mode, Produktion, Handwerk und Geschäftsmodelle zu entwickeln.

Baltic Fashion Federation

Fashion Council Germany

Fashion Weekend Skopje

Flanders DC

MAD Brussels

Maisons de Mode

ModaLisboa

Premium Group