Antonia Zander

Antonia Zander ist zwischen Cashmere-Konen aufgewachsen. Ihre Mutter ebnete Ihr den Weg schon in den 1980ern und gründete das Label mit einem kompromisslosen Anspruch an höchste Qualität und profunde Handwerkskunst. Seit 2005 steht Antonia selbst für diese Philosophie und lässt immer noch in italienischen Familienmanufakturen stricken.